Lohnhalle + Bistro

Die Lohnhalle war und bleibt das wichtigste Gebäude der ehemaligen Zollverein-Schachtanlage 4/5/11. Für die Kumpel gab es hier den wöchentlichen Lohn – in Papiertüten und bar auf die Hand. Für die Triple Z-Unternehmen samt Belegschaft gibt es heute etwas Gutes auf den Teller.

Ob (deftiges) Frühstück mit frischen Brötchen oder Mittagstisch: In Spitzenzeiten versorgt das Team des Bistro „Kanne Lohni“ bis zu 150 Gäste mit Speisen und Getränken. Zwischen 7.30 und 10 Uhr gibt es Frühstück; zwischen 12 und 14 Uhr tischt Küchen-Chef Roland Keller das Mittagsbuffet mit Hauptspeise, Salat-Bar und Nachtisch auf. Den wöchentlichen Speiseplan schickt das Bistro gerne per E-Mail zu.

Triple Z - Bistro Kanne Lohni Team

Auch Veranstaltungscatering übernimmt das „Kanne Lohni“, zum Beispiel für Vorträge oder Konferenzen, Betriebsfeiern oder Ausstellungseröffnungen.

Bistro Kanne Lohni
Katernberger Str. 107
Gebäude 1 (Lohnhalle)
45327 Essen

Telefon: 0201 – 279 59 03

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr.
7:30 bis 15 Uhr