Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

x
PDF Exposé senden

EXPOSÉ WEITERLEITEN

x
Nachricht zum Weiterempfehlen:

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben. Wir speichern Ihre Daten nicht.

ANFRAGE SENDEN

x
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@triple-z.de schicken.

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Sie erhalten eine Kopie der Anfrage an die angegebene E-Mail Adresse.
Newsletter DSGVO2018-07-03T14:28:50+02:00

DSGVO

Hinweis zur Datenverarbeitung gemäß der DSGVO

Am 25. Mai 2018 ist die EU-DSGVO in Kraft getreten. Wir teilen Ihnen mit, dass sich die Rechte zu den hier gespeicherten Informationen wie folgt ändern:

Wir werden Ihre Daten auch weiterhin ausschließlich für unsere Zwecke nutzen, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, etwaige Aufträge abzuwickeln und Sie über relevante Neuigkeiten über unser Unternehmen zu informieren.

Ihre persönlichen Daten (einschließlich ggfs. hier vorliegender Unterlagen) geben wir selbstverständlich niemals ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Wir nutzen die Daten lediglich im vorgenannten Sinne. Dies beinhaltet jedoch, dass wir gegebenenfalls Subunternehmer mit der Durchführung der Dienste (z. B. Newsletter-Dienste) beauftragen. Sie können jederzeit die Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder den Widerspruch der Verarbeitung personenbezogener Daten verlangen (die Verarbeitung der Daten bis zu diesem Zeitpunkt bleibt jedoch rechtmäßig). Ebenso haben Sie ein Recht auf die Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie das Recht der Datenübertragbarkeit. Die Erteilung Ihrer Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit per E-Mail widerrufen werden. Wir weisen Sie auf Ihr Beschwerderecht gegenüber der Datenschutzbehörde hin. Die hier zuständige Datenschutzbehörde ist die die Behörde an Ihrem oder unserem Unternehmenssitz. Eine automatisierte Entscheidungsfindung oder ein Profiling finden nicht statt. Die verantwortliche Stelle entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Impressum.

Eine Löschung von Daten erfolgt nach Wegfall des Zwecks der Datenverarbeitung innerhalb der vorgesehenen Aufbewahrungsfrist, die sich nach den gesetzlichen Vorschriften richtet.

Sollten Sie kein Interesse mehr daran haben, Informationen von uns zu erhalten, dann können Sie sich jederzeit durch eine einfache Mitteilung an unsere E-Mail-Adresse info@triple-z.de oder im Rahmen eines Newsletters über den „Abmelden“-Link abmelden (siehe unten). Auf Basis des bislang unbeanstandeten Eintrags in unserer Datenbank gehen wir jedoch weiterhin davon aus, dass Sie am Erhalt von Informationen per E-Mail auch weiterhin ein Interesse haben, welches sich mit unserem Interesse deckt. Die Datenverarbeitung erfolgt daher auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO gemäß Ihrer zuvor erteilten Einwilligung oder Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO aufgrund eines zwischen uns bestehenden Vertrages oder im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO auf Basis eines berechtigten Interesses.