Projekt Beschreibung

G1 Unternehmenslage

GPI GEMEINSCHAFT PRÜFENDER INGENIEURE Fust – Hellen – Neubert PartG

  • Wiederkehrende Aufzugsprüfungen nach BetrSichV (Betriebssicherheitsverordnung) – für Betreiber von Aufzugsanlagen
  • Abnahme und Prüfungen nach europäischer Aufzugsrichtlinie – für Aufzugshersteller, Wartungsfirmen
  • Abnahme und wiederkehrende Prüfung von Fahrtreppen und -steige
  • Konformitätsbewertung nach europäischer Maschinenrichtlinie – für Maschinenhersteller und Maschinenbetreiber
  • Maschinensicherheit
  • Prüfungen von Arbeitsmitteln
  • Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen nach der Prüfverordnung NRW für Sonderbauten
    • Elektrische Anlagen
    • Sicherheitsbeleuchtungsanlagen
    • Sicherheitsstromversorgungsanlagen
    • Brandmeldeanlagen
    • Alarmierungsanlagen
  • Prüfung elektrischer Anlagen nach Klausel 3602 (VdS)
  • Prüfung elektrischer Anlagen mittels Thermografiekamera (VdS)
  • Wirk-Prinzip-Prüfungen
  • Prüfung von Feuerwehraufzüge
  • Blitzschutzanlagen (äußerer und innerer Blitzschutz)
  • Messung von Ableitfähigkeiten elektrostatischer Fußböden
  • Prüfung von Arbeitsmitteln nach BetrSichV
  • Prüfung ortsfester stationärer elektrischer Anlagen nach DGUV V3
  • Baubegleitungen
  • Stellungnahmen
  • Beratung