Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

x
PDF Exposé senden

EXPOSÉ WEITERLEITEN

x
Nachricht zum Weiterempfehlen:

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben. Wir speichern Ihre Daten nicht.

ANFRAGE SENDEN

x
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@triple-z.de schicken.

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Sie erhalten eine Kopie der Anfrage an die angegebene E-Mail Adresse.

Fachkongress: Therapie im Fadenkreuz

Der Kongress „Therapie im Fadenkreuz“ sorgte am 27. Juni für ein volles Haus. Gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Essen richtete das ZiFF – Zentrum für integrative Förderung und Fortbildung den Kongress aus. Er richtete sich an Therapeutinnen und Therapeuten, die vor allem in der Kinder- und Jugendarbeit oftmals detektivischen Spürsinn und Kombinationsgeschick beweisen müssen. Für die Veranstaltung mit rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde das gesamte Konferenzraumangebot des Triple Z und die vorhandene Infrastruktur genutzt.

2018-07-04T13:59:19+00:0028.06.2018|News|