E-Mobilität

Wo einst Kohle gefördert wurde, stehen heute Ladesäulen für E-Autos.
Der Strukturwandel wird nirgendwo so deutlich, wie im ZukunftsZentrumZollverein.
Unternehmerinnen und Unternehmer können ihren eigenen Ladeparkplatz mieten und ihr E-Auto jederzeit laden. Zwei Ladeplätze sind öffentlich zugänglich und mit gängigen Ladekarten nutzbar.

Ladeplatz für Mieter

  • Persönlich reservierter Parkplatz mit Lademöglichkeit 24/7 in einem

  • Bequemes Abrechnungssystem über RFID-Ladekarte ohne laufende Grundgebühr oder Roaming

  • Bis zu 22 kW Ladegeschwindigkeit (fahrzeug- und belegungsabhängig); Typ 2-Stecker erforderlich

  • Besonders breiter Stellplatz (2,80 m)

  • Feste Parkplatzmiete, Ladestrom nach Verbrauch – über die Parkplatzbelegung entscheiden Sie selbst

Mietinformationen Ladeparkplatz

Öffentliche Ladesäule

  • Jederzeit zugänglich, sofern kein anderes Auto lädt

  • Mit allen gängigen Ladekarten nutzbar

  • Stromabrechnung entsprechend Tarif Ihres Elektromobilitäts-Serviceanbieters

  • Bis zu 22 kW Ladegeschwindigkeit (fahrzeug- und belegungsabhängig); Typ 2-Stecker erforderlich

  • Standort der Säule nur 1km von der Autobahn 42 (Ausfahrt GE-Heßler)

Sie haben Fragen oder möchten einen eigenen Ladeplatz mieten?

White divider
Schicken Sie uns eine Nachricht