Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.

x
PDF Exposé senden

EXPOSÉ WEITERLEITEN

x
Nachricht zum Weiterempfehlen:

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben. Wir speichern Ihre Daten nicht.

ANFRAGE SENDEN

x
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@triple-z.de schicken.

die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Sie erhalten eine Kopie der Anfrage an die angegebene E-Mail Adresse.

Mitte April startete Triple Z-Akademie

Im Frühjahr startete in den Konferenzräumen des Triple Z ein neues Angebot zur beruflichen Weiterbildung: Die Triple Z-Akademie bietet über das Jahr verteilt verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten für Berufstätige aus den Triple Z-Unternehmen und dem Ruhrgebiet.

Das Besondere: Die Anbieter der Fortbildungen sind die Firmen des Gründungs- und Unternehmenszentrums sowie seine Netzwerkpartner. „Mit unseren über 90 Unternehmen haben wir Fachwissen aus den verschiedensten Branchen“, erklärt Zentrumsleiter Dirk Otto die Idee. „Mit der Triple Z-Akademie schaffen wir eine Möglichkeit, dieses Wissen zu teilen. Gleichzeitig werden Unternehmen und Interessenten aus der Region Fortbildungen im Triple Z geboten.“

Die ersten Kurse starteten Mitte April – zunächst mit den Dozenten Benedikte Baumann und Moritz Keil (Foto). Benedikte Baumann gehört als Trainerin, Coach und Regisseurin zu den Unternehmerinnen im Triple Z; Moritz Keil ist Wirtschaftspsychologe und Systemischer Coach. Bis Ende des Jahres sind weitere ein- und zweitägige Seminare zu den Themen „Professionell Auftreten“, „Umgang mit schwierigen Zeitgenossen“ und „Führung und Teamentwicklung“ geplant.

Den Anfang machte das ganztägige Seminar „Wirtschaftspsychologie für Führungskräfte“ am 18. April 2018. Anmeldungen sind laufend möglich (Fragen/Anmeldungen an Moritz Keil/Benedikte Baumann). Das gesamte bisherige Kursangebot der Triple Z-Akademie ist hier einsehbar.

„Wir freuen uns, wenn wir das Kursangebot im Laufe des Jahres um weitere Seminare erweitern können“, sagt Dirk Otto. „Die Akademie soll ein offenes Angebot an unsere Firmen sein, selbst Seminare durchzuführen oder die Gelegenheit zur Weiterbildung vor Ort zu nutzen.“

Benedikte Baumann

2018-06-12T10:55:11+00:0014.02.2018|News|