In Kooperation mit act e.V. hat das Triple Z ein weiteres Angebot für Startups und Unternehmen gestartet: Eine neue Workshop-Reihe bietet kostenlose Infos und Austauschmöglichkeiten, unter anderem zu den Themen Online-Marketing sowie Zeit- und Innovationsmanagement. Die studentische Unternehmensberatung act e.V. wurde 2008 auf Initiative von Studierenden der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen gegründet. Seitdem bietet der eingetragene Verein kleinen und mittelständischen Unternehmen Beratung in den Bereichen Strategie, IT, Marketing, Personal und Projektmanagement.

Die Workshop-Angebote im Überblick:

26. Mai 2021, 13:00 – 14.45 Uhr: „Value of my Time – Lernen, den Wert der eigenen Zeit einzuschätzen“

Als eigener Chef oder eigene Chefin ist es besonders wichtig, Zeit möglichst effizient und zielführend einzusetzen. Welche Aufgabenfelder kann ich selbst abdecken? Was sollte ich lieber abgeben? Im Workshop „Value of my Time“ stellt act e.V. Tools und Prinzipien vor, die helfen können, den eigenen Zeiteinsatz zu bewerten – und mangelnde Effektivität aufzudecken. Im offenen Austausch und in Diskussionsrunden gibt es die Möglichkeit, persönliche Erfahrungen zu teilen und individuelle Fragen zu stellen.

22. Juli 2021, 10:00 – ca. 16:00 Uhr: „Innovationsworkshop“

Produktlebenszyklen werden immer kürzer. Innovationen müssen deshalb immer schneller entwickelt werden, eigene Produkte und Dienstleistungen müssen stetig kundenorientiert verbessert werden. Der Innovationsworkshop unterstützt dabei, innovative Produkt- und Dienstleistungsideen hervorzubringen. Dazu macht act e.V. die Teilnehmenden mit den Kreativitätstechniken „Design Thinking“, „Lean Startup“ und „Product Design“ vertraut.

21. September 2021, 16:00 – 17:30 Uhr: „Online-Marketing“

Social Media ist heute fester Bestandteil unseres Alltags. Für Unternehmen bieten die sozialen Medien die Chance, KundInnen zu jeder Zeit und an jedem Ort auf sich aufmerksam zu machen. Der Workshop „Online-Marketing“ zeigt die Möglichkeiten von Facebook, Instagram, Twitter & Co. auf. Dabei geht es um die Themen Content-Management, Content-Planung und Reichweitenerhöhung durch zielgruppengerechte Ansprache.

16. November 2021, 16:00 – 17:30 Uhr: „Ich als UnternehmerIn: Mission vs. Vision“

Was ist eine Vision und wie finde ich heraus, was meine Vision ist? Wie unterscheidet sich davon meine Mission als Unternehmerin oder Unternehmer? Diese Fragen werden im Workshop erarbeitet. Die Teilnehmenden bekommen die Möglichkeit, ihre Sichtweise darauf zu präsentieren und in der Gruppe zu diskutieren.

Anmeldung für die kostenlosen Workshops (voraussichtlich im Konferenzraum des Triple Z):

Telefonisch unter 0201 / 88 72 108 oder per Email