Die Pandemie geht mit einer Vielzahl von Hilfsprogrammen einher – über die man schnell den Überblick verliert. Zwischenzeitlich hat sich auch einige Unsicherheit in den Unternehmen breitgemacht. Für mehr Durchblick und individuelle Beratung, bietet das Startup-Team der Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft (EWG) kostenlos seine Hilfe an.

Kai Bonnen

Wenn Sie den Bedarf in Ihrem Unternehmen sehen und Informationen zu den Programmen von Land und Bund benötigen, nehmen Sie gerne Kontakt auf! Kai Bonnen, Mitarbeiter der EWG, steht Ihnen zur Beratung zur Verfügung.

Idealerweise schicken Sie eine kurze Mail mit Ihrem Thema vorab an Kai Bonnen. Telefonisch steht Ihnen der Kollege unter 0201/82024 – 48 für Ihre Fragen zu Corona-Hilfen zur Verfügung.

Mehr Infos zum Startup-Team der EWG