In Kooperation mit der Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft (EWG) bietet das Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z im zweiten Halbjahr insgesamt fünf kostenlose Gründungs-Sprechtage an. Der nächste Termin ist am 18. September.

Die Sprechtage richten sich an Unternehmer, die bereits gegründet haben und an solche, die noch in der Planungsphase sind. Denn viele Förderungen können nur dann gewährt werden, wenn die Gründung noch nicht erfolgt ist. Neben Hinweisen zu Förderprogrammen beantworten die Berater in den Einzelgesprächen individuelle Fragen, bieten Hilfe bei der Erstellung von Unternehmenskonzepten, Business-Plänen und geben Tipps zum erfolgreichen Netzwerken.

Am 18. September ist die Beratung zwischen 14 und 17 Uhr im Rathaus Essen (Porscheplatz 1, Gewerbemeldestelle, Raum 17.16). Die Termine für die 45-minütigen Einzelgespräche werden telefonisch oder per E-Mail vergeben: Tel. Triple Z AG: 0201/88 72 100 oder info@triple-z.de.

Alle weiteren Termine von Oktober-Dezember, das Beratungsteam und weitere Informationen gibt es unter www.beratungsteam-essen.de.