Anfahrt

Das Triple Z liegt mitten im Ruhrgebiet – verkehrsgünstig an der Stadtgrenze Essen-Gelsenkirchen. In unmittelbarer Nähe zur Autobahn 42 und den Stadtzentren Gelsenkirchen (fünf Autominuten) und Essen (fünfzehn Autominuten entfernt). Eine direkte ÖPNV-Anbindung vom Essener und Gelsenkirchener Hauptbahnhof ermöglicht auch per Bus und Bahn eine schnelle und unkomplizierte Anfahrt.

ZukunftsZentrumZollverein

Aktiengesellschaft zur Förderung von Existenzgründungen – Triple Z –

Katernberger Str. 107 – 45327 Essen-Katernberg

Tel.: 0201 / 88 72 100 – Fax: 0201 / 88 72 118

Anreise mit dem Pkw

Aus Richtung Norden:
Anfahrt über die Autobahn 42, an der Abfahrt Gelsenkirchen-Hessler (Abfahrt 15) Autobahn verlassen und der Schalker Straße ca. einen Kilometer Richtung Essen-Katernberg folgen. An der Kreuzung Schalker-, Zollverein- und Katernberger Straße links (vor der Shell-Tankstelle) abbiegen. Nach weiteren 50 Metern links auf das Gelände der Triple Z AG fahren.

Aus Richtung Essener Innenstadt:
Über die Stoppenberger-, Essener- und Gelsenkirchener Straße Richtung Essen-Katernberg fahren (Beschilderung Weltkulturerbe Zollverein folgen). Am Weltkulturerbe Zeche Zollverein (Schacht 12) vorbeifahren und dem Straßenverlauf rund zwei Kilometer weiter folgen (Gelsenkirchener Straße, Schonnebeckhöfe, Katernberger Straße). An der Kreuzung Zollverein-/Schalker Straße (hinter der Shell-Tankstelle) rechts abbiegen und der Katernberger Straße weiter folgen. Nach 50 Metern links auf das Gelände der Triple Z AG fahren.

Parken:
Auf dem Zentrumsgelände folgen Besucher dem Parkplatzschild „Tagesbesucher“, das zum Parkplatz mit 80 Stellplätzen leitet. Der Tagesparkplatz liegt hinter Gebäude 9. Kurzzeitbesucher, die maximal 90 Minuten bleiben möchten, können auf dem Kurzzeitbesucher-Parkplatz direkt hinter der Geländeeinfahrt parken.

Lageplan & Anfahrtsbeschreibung gibt es zum zum Download.

Anreise mit der Straßenbahn

Ab Hauptbahnhof Essen oder Gelsenkirchen mit der Linie 107 bis zur Haltestelle „Triple Z“.