Sie befinden sich hier: Top Navigation / Über uns / Standort- & Umfeldentwicklung / Brieftaubenzüchter auf 4/5/11
Facebook Logo Drucken E-Mail

 

Brieftaubenzüchter

 

Ein Zuhause auf Schacht 4/5/11

 

 

Seit jeher verbindet die Brieftaubenzüchter und das Ruhrgebiet eine enge, gemeinsame Geschichte. Bereits am 24. Oktober 1884 fand in Essen die erste Wanderversammlung deutscher Brieftaubenzüchtervereine statt. Die Ruhrmetropole wird im Folgenden zum Zentrum der deutschen Brieftaubenzüchter.

Gut, dass das Triple Z und die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Jahr 2006 den traditionellen Bundesverband der Brieftaubenzüchter zum Erhalt ihrer Bundesgeschäftsstelle in Essen bewegen konnten. Einfach war das nicht: Abwanderungsgedanken auf der einen, Unzufriedenheit mit den ungenügenden Räumlichkeiten auf der anderen Seite plagten den Bundesvorstand. Die Triple Z AG trat zum Erhalt des Verbandes eine Erweiterungsfläche ihres Geländes ab. Damit legten wir den Grundstein für den Bau einer zentralen Einrichtung, welche Verwaltungskomplex und "Taubenklinik" (Tierarztpraxis mit einer Spezialisierung auf gefiederte Patienten) beinhaltet.

 

 

Umfeldentwicklungsprojekte des Triple Z

 

Seite 1: Standortentwicklung

 

Seite 2: Steigerhäuser

 

Seite 4: Ausbau der Rad- und Fußwege

 

Links

© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de