8. Mai 2014


Meisennest im Aschenbecher

 

Typisch Triple Z: die kreative Nutzung vorhandener Räume

Räume kreativ neu zu nutzen - damit hat man im Unternehmens- und Gründungszentrum Triple Z seit 1996 jede Menge Erfahrung. Und Erfolg: Anwälte und Stahlbauer, IT-Experten und Gebäudereiniger, Ingenieure und Designer haben die historischen Zechengebäude der ehemaligen Zollverein-Schachtanlage 4/5/11 für sich und ihre Gründungsideen entdeckt. Leider sind derzeit nur sehr wenige Räume für neue Ideen frei (siehe Mietangebote weiter unten), Nachfragen bei der Zentrumsleitung lohnen jedoch immer, da manchmal auch kurzfristig etwas frei wird.

Dass ein Kohlmeisenpärchen jetzt  einen  Aschenbecher vor dem Hintereingang zu Gebäude 8 als Kinderstube nutzt, ist allerdings keineswegs Ausdruck quälender Raumnot. Sondern offenbar eine sehr pragmatische und kreative Lösung fürsorglicher Vogeleltern: Immer mehr Stadtvögel nutzen Aschenbecher als Nisthöhle, andere sammeln gar Zigarettenkippen als Material für den Nestbau, da Nikotin Parasiten fernhält. Den Küken scheint der Tabak bisher nicht zu schaden: Bereits Ende April schlüpften sie und halten seither die Eltern mit weit aufgerissenen Schnäbeln und ständig forderndem Gepiepe auf Trab.


Unternehmen im Triple Z

Via Cargo schließt starkes Bündnis

Das Eisenbahntransport-Unternehmen Via Cargo, vor fünf Jahren als Tochter der polnischen Via Cargo Logistics im Triple Z gegründet, hat jetzt mit weiteren Firmen der Eisenbahnbranche eine gemeinsame Holding gegründet: Exploris SA mit Sitz in Luxemburg. Das gemeinsame Ziel: Die Mittelständler wollen ihre Position im Markt stärken. Weiter


Aus der Nachbarschaft

Baustelle vor dem Zentrum

Voraussichtlich bis Ende Juni wird die Kreuzung vor dem Triple Z umgebaut: Die Verkehrsinseln werden versetzt, um dem Schwerlastverkehr das Abbiegen zu erleichtern. Während der Bauarbeiten werden die Fahrspuren wechselweise gesperrt, der Verkehr wird dann durch eine Ersatz-Ampel geregelt. Eine Vollsperrung soll nach Angaben der Stadt Essen lediglich an einem Wochenende nötig sein. Der genaue Termin dafür steht noch nicht fest.


Aus der Nachbarschaft

Noch mehr Natur am Triple Z: Katernberger Bach wird renaturiert

Ein neues Naherholungsgebiet entsteht derzeit gleich gegenüber vom Triple Z: Zwischen der Moschee an der Schalker Straße und der A 42 hat die Emschergenossenschaft damit begonnen, den Katernberger Bach zu  renaturieren. Die Arbeiten sind Teil des Emscher-Umbaus: Bis 2020 verwandeln sich die oberirdischen Abwasserkanäle in ein naturnahes Flusssystem.   Lesen Sie weiter


Leben im Zentrum

Vernissage in der Lohnhalle

Seine neue Ausstellung im Triple Z eröffnet der Künstlerverein „Art Eria“ am 10. Mai um 18 Uhr in der Lohnhalle. Die zwölf ausstellenden Künstler stehen den Gästen während der Vernissage für Gespräche über ihr Werk zur Verfügung. Live-Musik gibt es vom Blues Duo Bogdan Szweda und Robert Mnich. Der Eintritt ist frei. Mehr dazu.


Leben im Zentrum

Neuer Mieter

Der Rechtsanwalt Christian-Robert Schulz hat jetzt seine Kanzlei im Triple Z neu eröffnet. Der Jurist ist unter anderem als Berufsbetreuer für die Stadt Essen tätig. Gebäude 2 OG 37.


Standortentwicklung

Aktuelle Mietangebote

In der historischen Lohnhalle der ehemaligen Zollverein-Schachtanlage 4/5/11 ist ab sofort ein helles, geräumiges Büro verfügbar. Der 31 Quadratmeter große Raum liegt zentral in unmittelbarer Nähe der Triple Z-Konferenzräume und des Bistros. Zur Ausstattung gehören ein Laminat-Fußboden sowie eine CAT 5-Verkabelung. Details zu diesem Angebot

Weitere Räume stehen derzeit zwar nicht zur Verfügung. Nachfragen können dennoch lohnen, da oft kurzfristig Flächen frei werden. Zudem bietet das Triple Z flexible Lösungen wie Tagesbüros.


Leben im Zentrum

Neue Nachbarn stellten sich beim Osterbrunch vor

Alle Jahre wieder lädt die Leitung des Triple Z Mieter und deren Mitarbeiter zum Osterbrunch ins Bistro "Kanne Lohni". Das gemeinsame Schlemmen diente schon immer dem gegenseitigen Kennenlernen. In diesem Jahr konnten sich erstmals die Triple Z-Mieter, die seit dem letzten Osterfest neu ins Zentrum gezogen sind, mit einer kurzen Präsentation vorstellen. Die Moderation übernahmen Stefan Kaul (am Mikrofon) und Dirk Otto.


Tipps & Termine

Weltkriegs-Ausstellung in der Kokerei Zollverein

"1914 - Mitten in Europa" - so heißt die bundesweit größte Ausstellung zum Ersten Weltrkieg, die noch bis zum 26. Oktober in der Mischanlage der Kokerei Zollverein zu sehen ist. Im Vorfeld der Gemeinschaftsausstellung von Ruhr Museum und LVR Industriemuseum wurde die Mischanlage mit großem Aufwand in Stand gesetzt und soll künftig für weitere spektakuläre Veranstaltungen genutzt werden. Zuletzt war hier 1999 die Abschlusspräsentation der Internationalen Bauausstellung Emscherpark "Sonne, Mond und Sterne" zu sehen. www.1914-ausstellung.de


Tipps & Termine

Gründungs- und Unternehmenssprechtage

Kostenlose Erstberatung für Existenzgründer und etablierte Unternehmen mit Coaching-Bedarf bietet das Triple Z gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern regelmäßig an: Jeweils am ersten Mittwoch des Monats zwischen 13 und 16 Uhr im Triple Z, an jedem dritten Dienstag im Monat zwischen 14 und 17 Uhr im Essener Rathaus. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, müssen wir um eine telefonische Anmeldung unter Tel. 0201 / 88 72 100 bitten! Weitere Info

19. ComIn Talk zum Thema IT-Wirtschaft

Zum 19. ComIn Talk lädt das Essener Technologie- und Entwicklungs-Centrum ETEC am 19. Mai um 18 Uhr ins ComIn genius in der Karolingerstraße 92, 45141 Essen. Das Thema: "Von der Querschnittstechnologie zum Leitmarkt – welche Rolle spielt die IT-Wirtschaft in Essen und der Metropole Ruhr?“ Details


- Triple Z -
ZukunftsZentrumZollverein
Aktiengesellschaft zur Förderung von Existenzgründungen

Vorstand:
Dirk Otto (Vorsitzender)
Harald Filip
Clemens Stoffers

Telekommunikation
Telefon: 0201 / 88 72 100
Fax: 0201 / 88 72 118
E-Mail: info@triple-z.de
Internet: http://www.triple-z.de

Adresse
Katernberger Str. 107
45327 Essen-Katernberg

Links
Datenschutz & Impressum
Kontakt
Newsletter abbestellen

Redaktion:
Kristina Wilking (Triple Z AG)
redaktionSell
Tel.: 0201 / 83 77 73 77
E-Mail: Sell@redaktionSell.de
Internet: www.redaktionSell.de

Technische Realisierung:
UNODESIGN GmbH
Telefon: 0201 / 81 41 888
E-Mail: info@unodesign.de
Internet: www.unodesign.de


© Copyright 2012