Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 29.09.2014 - Heike Kracht (Kr8) unterstützt Ehrenamt Agentur
Facebook Logo Drucken E-Mail
29.09.2014

 

Heike Kracht unterstützt die "Ehrenamt Agentur"

 

Heike Kracht, seit Anfang des JahresHeike Kracht und Stefan Wiesenberg mit ihrer Unternehmensberatung „Kr8“ Mieterin im Triple Z, weitet ihr soziales Engagement aus. Von Anfang an flossen 30 Prozent ihres Beratungshonorars an die „Heike-Kracht-Stiftung“, die soziale Projekte für Kinder und Jugendliche im Ruhrgebiet finanziert. Jetzt stellt sie zusätzlich ihre Erfahrung in den Dienst der „Ehrenamt Agentur Essen e.V.“: Bei der alljährlichen Mitgliederversammlung des Vereins wurde sie in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. In den kommenden zwei Jahren wird Kracht zusammen mit Kay Mühlenbruch ehrenamtlich als Sprecherin des Vorstandes aktiv sein. Sie löst in dieser Funktion Stefan Wiesenberg (Foto) ab, der seit Gründung der Ehrenamt Agentur vor neun Jahren am Aufbau des Vereins beteiligt war. Ihr erklärtes Ziel: „Ich möchte Menschen und Unternehmen zu Fans des ehrenamtlichen Engagements machen. Dazu werde ich die operative Arbeit der Agentur strategisch beratend mit meiner ganzen Berufs- und Lebenserfahrung unterstützen“.

 

Eine Gelegenheit, Akteure der Ehrenamt Agentur kennenzulernen, bietet sich am 6. November bei einer musikalischen Veranstaltung im Foyer des Prüfstands. Über Details zu dieser Veranstaltung informiert in Kürze ein Triple-Z-Newsletter.

 

Kontakt

© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de