Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 19.06.2015 - Straßenbahnhaltestelle heißt jetzt "Triple Z"
Facebook Logo Drucken E-Mail

19.06.2015

 

Nächster Halt: "Triple Z"!

 

Haltestelle am Zentrum heißt nicht mehr "Nienhuser Busch"

 

Haltestelle der Straßenbahn 107, im Hintergrund das Gebäude 1 des Triple Z

 

Die Straßenbahn-Linie 107 und der Bus 173 halten nun für jeden sicht- und hörbar am "Triple Z". Die Haltestellen am ZukunftsZentrumZollverein sind mit dem Fahrplanwechsel Mitte Juni umbenannt worden und heißen nun so, wie das Gründungs- und Unternehmenszentrum direkt gegenüber. Bisher waren die Haltestellen nach der etwa 150m entfernten Querstraße "Nienhuser Busch" benannt.

 

Das Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z besuchen täglich bis zu 1000 Menschen, die zu den ansässigen Firmen wollen oder an Fort- und Weiterbildungen teilnehmen. Um ihnen die Orientierung zu erleichtern, hatte die Triple Z AG die Umbenennung mit Unterstützung der Bezirksvertretung VI – Zollverein angeregt; seit wenigen Wochen sind die Schilder ausgetauscht. Auch online ist das Zentrum nun leichter zu finden: Wer eine Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sucht, kann nun als Ziel direkt "Triple Z" eintippen.

 

Das Triple Z ist im nächsten Jahr 20 Jahre am Standort der ehemaligen Schachtanlage Zollverein 4/5/11 an der Katernberger Straße in Essen.

 
© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de