Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 19.03.2018 - Aus den Unternehmen: Architektur Ludwig vergrößert sich in Stoppenberg
Facebook Logo Drucken E-Mail

19.03.2018

 

Von Katernberg nach Stoppenberg

 

Architektin Elke Ludwig vergrößert sich im Essener Norden

 

Das Architekten-Team im Prüfstand des Triple Z (Foto: Architektur Ludwig).

 

Knapp drei Jahre hat das Architekturbüro Ludwig im Triple Z Einfamilienhäuser, Kitas, Seniorenwohnheime oder Arztpraxen geplant und deren Um- oder Neubau geleitet – jetzt zieht das Architekten-Team vom Prüfstand nach Stoppenberg. "Wir haben uns im Triple Z sehr wohl gefühlt", sagt Dipl. Ing. Elke Ludwig. "Grund für den Umzug ist, dass wir gerne sichtbarer werden wollten. In der Ernestinenstraße in Stoppenberg haben wir ein ehemaliges Ladenlokal mit Schaufenstern und eigenem Besprechungsraum. Zukünftig werden wir mit 130 m² auch mehr Platz haben."

 

Das Architekturbüro Ludwig hat Erfahrung im Neubau, Anbau, Umbau, in der Sanierung und im barrierefreien Bauen. Das Team übernimmt die Kostenermittlung, die Bauleitung, das Baumanagement und die Qualitätskontrolle. Auf Wunsch werden Projekte auch digital mit 3D-Illustrationen geplant und entwickelt.

 

Architektur Ludwig

© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de