Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 17.07.2017 - Triple Z AG macht weiter Gewinn
Facebook Logo Drucken E-Mail

17.07.2017

 

Triple Z macht weiter Gewinn

 

Freie Gewerbeflächen für Startups und junge Unternehmen

 

 

Das Triple Z hat im 20. Jahr hintereinander schwarze Zahlen geschrieben. Der Gewinn von rund 94.000 € wird erneut in die Rücklagen fließen. Das haben die Aktionäre der Triple Z AG auf der Hauptversammlung am 14. Juli einstimmig beschlossen. Der Jahresüberschuss steht damit für Investitionen und die laufende Optimierung der rund 120 Jahre alten Gebäude der Zollverein-Schachtanlage 4/5/11, in denen das Triple Z untergebracht ist, zur Verfügung.

 

Das gute Jahresergebnis 2016 ist vor allem auf die hohe Auslastung des Gründungs- und Unternehmenszentrums zurückzuführen. Durchschnittlich waren 96,8 % der Büro-, Lager- und Produktionsflächen vermietet. "Im laufenden Jahr kommt aber Bewegung ins Zentrum", sagt Dirk Otto, Vorstandsvorsitzender der Triple Z AG. "Nach jahrelanger Höchstauslastung werden wieder Büro- und Produktionsflächen frei und wir freuen uns, vor allem jungen Unternehmen Räume anbieten zu können."

 

Grund für die freien Gewerbeflächen ist der Auszug von vier Großmietern, die im Triple Z in den vergangenen Jahren gewachsen sind und sich bereits zentrumsintern mehrfach vergrößert hatten. "Irgendwann muss der nächste Erweiterungsschritt außerhalb des Triple Z gemacht werden", erklärt Dirk Otto. "Als Gründungszentrum fördern wir Existenzgründungen. Das geht nur, wenn gewachsene Unternehmen irgendwann Platz für Neuanfänge machen."

 

 

Hauptversammlung der Triple Z  AG am 14. Juli 2017. Foto: Thomas Sell.
 
© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de