Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 09.08.2012 - Gute Jobperspektive Fachkraft für mobile Werkstoffprüfung
Facebook Logo Drucken E-Mail

09.08.2012

Gute Jobperspektive „Fachkraft für mobile Werkstoffprüfung“

 

 

Am 01. August 2012 fand eine Informationsveranstaltung bei der W.S. Werkstoff Service GmbH in Essen-Katernberg statt, zu der ausgewählte Arbeitgeber aus ganz NRW und Kunden des JobCenters Essen eingeladen wurden. Ziel der Informationsveranstaltung war es, sich über die Qualifizierung und die Perspektiven als Prüftechniker – „Fachkraft für mobile Werkstoffprüfung“-  informieren zu können. Es besteht ein enorm hoher Personalbedarf in diesem Bereich, wie uns alle anwesenden Unternehmen versicherten. Der Werkstoff Service hat dazu Arbeitgeber (Applus RTD Bochum, brooke-edwards NDT Kassel, Brunel GmbH Essen, DID Industriedienstleistungen Düsseldorf, GMA Düsseldorf, Gammatest Recklinghausen, SGS Gottfeld NDT Herne) eingeladen, die auf der Suche nach gut ausgebildeten und qualifiziertem Personal sind, und die den Besuchern der Informationsveranstaltung gerne alle Fragen beantworteten. Während der Gespräche konnten Praktika in den Unternehmen vereinbart werden und es wurden konkrete Arbeitsverhältnisse, nach Ende der Weiterbildung, in Aussicht gestellt.

 

Werkstoff Service qualifiziert als zertifiziertes Unternehmen seit vielen Jahren und ist nicht nur eine Weiterbildungsstätte, sondern auch akkreditiertes Prüflabor und akkreditierte Inspektionsstelle. „Das bedeutet, wir sind Teil des Marktes, für den wir ausbilden. Wir kennen den Bedarf der Unternehmen und bilden passgenau aus! Aus diesem Grund haben wir eine neue Qualifizierungsmaßnahme, „Prüftechniker - Fachkraft für mobile Werkstoffprüfung“, entwickelt, so die Ansprechpartner beim Werkstoff Service, Ralf Luckei und Ralf Krause. Diese in Deutschland einmalige Ausbildung ist so gestaltet, dass der „Prüftechniker“ die Qualifikationen in der zerstörungsfreien Prüfung und, die auf dem Arbeitsmarkt ebenso stark nachgefragten, Qualifikationen in der mobilen Werkstoffprüfung in sich vereint.

 

Die sechsmonatige Qualifizierung beginnt am 03. September 2012 in den Räumlichkeiten der W.S. Werkstoff Service GmbH auf dem Gelände des Triple-Z, Katernberger Straße 107, in Essen. Weitere Informationen sind unter www.prüftechniker.info zusammengestellt.

 

Wenn Sie Interesse an einer Qualifizierung haben, rufen Sie uns an unter der Rufnummer 0201-316844 0 an. Wir informieren Sie gerne über berufliche Perspektiven.

 
© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de