Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 05.07.2017 - Delegation aus Brasilien erwirbt Triple Z-Aktien
Facebook Logo Drucken E-Mail

05.07.2017

 

Brasilianische Triple Z-Aktionäre

 

Delegation aus Santa Catarina zu Besuch im Triple Z

 

Foto: Triple Z AG.

 

Mit Triple Z-Aktien im Gepäck ist eine brasilianische Delegation zurück in die Heimat geflogen. Während einer einwöchigen Informationsreise hatten die Brasilianer aus dem Bundesstaat Santa Catarina das Triple Z als Erfolgsprojekt des Essener Konsens besucht – und fast alle erwarben im Anschluss Aktien der Triple Z AG. "Von besonderem Interesse war die räumliche Flexibilität der Triple Z-Unternehmen wenn sie sich je nach Geschäftsentwicklung vergrößern oder verkleinern wollen", erzählt Stefan Kaul, stellvertretender Zentrumsleiter. "Als Beispiel haben die Brasilianer die Firma Lehmans Gebäudedienste besucht, die gerade erst ihre Fläche durch einen zentrumsinternen Umzug verdreifacht hat." Die Werkstoff Service GmbH führte den brasilianischen Gästen ihr Rasterelektronenmikroskop vor. 

 

Bereits seit 1999 pflegt die Kreishandwerkerschaft Essen den Erfahrungsaustausch mit Partnerorganisationen in Brasilien. Triple Z-Aufsichtsratsmitglied Ulrich Meier, ehemaliger Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, hält den Kontakt auch im Ruhestand aufrecht.

 
© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de