Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 04.10.2016 - Fachtagung "gender rockt" sorgte für volles Haus im Triple Z
Facebook Logo Drucken E-Mail

04.10.2016

 

gender rockt – Fachtagung sorgte für volles Haus im Triple Z

 

FUMA Fachstelle Gender NRW bot Einblicke in jugendkulturelle Szenen

 

Vorträge in der Waschkaue (Konferenzraum 3)

 

Die Fachtagung "gender rockt - Jugendkulturelle Szenen und Inszenierung" bot im September Einblicke in die Lebenswelt von Jugendlichen und thematisierte Diskriminierung und Sexismus innerhalb von Jugendkulturen. Die Qualifizierungs- und Beratungsstelle FUMA Fachstelle Gender NRW nutzte für die Tagung das gesamte Konferenzraumangebot des Triple Z. Die landesweite FUMA-Fachtagung findet einmal im Jahr statt und bietet Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe Vorträge, Workshops und Diskussionen zu aktuellen Themen.

 

Mit der Veranstaltung wurde die Wanderausstellung Der z/weite Blick eröffnet, die bis Ende September in der Lohnhalle des Triple Z zu sehen war. Die Plakate aus dem Archiv der Jugendkulturen e.V. machten auf Diskriminierung und Benachteiligung in Jugendkulturen aufmerksam. Anhand mehrerer Beispiele wurde gezeigt, welche Formen und Aspekte es dabei gibt: Rassismus, Antisemitismus, Sexismus und Homophobie.

 

 
© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de