Sie befinden sich hier: Top Navigation / News / Triple Z-News / 03.05.2012 - Aktienübergabe Kemper
Facebook Logo Drucken E-Mail

03.05.2012

 

Firma Kemper erwirbt Triple Z- Aktienpaket

Vredener Mittelständler engagiert sich für Essener Gründungs- und Unternehmenszentrum

 

 

Die Firma Kemper, international erfolgreicher Hersteller von Produkten der Metallbe- und verarbeitung mit Sitz in Vreden, ist mit 200 Aktien Teilhaber und Unterstützer der ZukunftsZentrumZollverein Aktiengesellschaft geworden. „Triple Z setzt sein hervorragendes Konzept vorbildlich um, indem Jungunternehmer hier in einem attraktiven und kommunikativen Umfeld arbeiten können und Unterstützung finden“,   erklärt Geschäftsführer Gerd Kemper seine Motivation zur Zeichnung des Aktienpakets. Kemper kennt Triple Z und hier niedergelassene Unternehmen seit vielen Jahren persönlich.

 

Dirk Otto, Triple Z-Vorstandsvorsitzender und Werner Dieker, Aufsichtsratsvorsitzender, freuen sich sehr über die Beteiligung des Mittelständlers. Für Triple Z haben gerade Engagements aus der Privatwirtschaft, die sich mit dem Verständnis der Triple Z-Förderaktien identifizieren, große Bedeutung. Derzeit sind 44.000 Triple-Aktien bei rund  1.500 Aktionären gezeichnet.

 

Links

© 2011 ZukunftsZentrumZollverein - Triple Z www.triple-z.de