Zwergenland-Gründerin Monika Vogel.

Fast fertig: das große Spielzimmer im Obergeschoss des Zwergenlands, hier mit Lina Vogel, Tochter der Gründerin.

Das Zwergenland aus der Vogelperspektive: In der hübschen alten Zechensiedlung Am Nienhuser Busch, keine 200 Meter vom Triple Z entfernt, entsteht eine neue Kinderbetreuung.

Aus der Nachbarschaft
Zwergenland: Die neue Kinderbetreuung am Triple Z

Obwohl die Renovierung der künftigen "Zwergenland-Räume" noch nicht abgeschlossen ist, habe es bereits erste Interessenten gegeben für das Betreuungsangebot, erzählt Monika Vogel. Der große helle Spielraum oben sieht schon fast fertig aus, hier fehlt eigentlich nur noch ein bisschen Farbe. In den unteren Räumen ist noch etwas mehr zu tun. "Seit Januar ist das Haus hier frei, und wir haben schon eine ganze Menge Arbeit reingesteckt", erzählt die Erzieherin, die seit 1991 in einer Kindertagesstätte arbeitet. Als berufstätige Mutter - sie hat zwei Töchter, Lina und Mara - erfuhr sie sozusagen am eigenen Leib, wie schwer es ist, eine Betreuung für kleine Kinder zu bekommen. So entstand ihre Idee, eine solche Betreuung selbst anzubieten. Und als dann noch dieses Haus frei wurde in der Siedlung, in der sie selbst aufgewachsen ist, wagte sie den Schritt.

Mit ihrem "Zwergenland" hat sie große Pläne. Anfangen wolle sie zunächst mit bis zu fünf Kindern und begrenzter Betreuungszeit. Im Verbund mit weiteren Tagesmüttern ließen sich die Zahl der Schützlinge und die Betreuungszeiten aber ganz flexibel an den Bedarf anpassn - sogar bis hin zu Übernachtunsgangeboten für die "Zwerge". Diesen Bedarf zu ermitteln, versucht Monika Vogel jetzt in der heißen Schlussphase der Renovierung. Und ist natürlich auch gespannt auf Rückmeldungen aus dem nahen Triple Z.

"Wir freuen uns sehr, dass nur 200 Meter vom Triple Z erntfernt ein solch flexibles Betreuungsangebot entsteht und möchten Frau Vogel dabei im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen", betont Stefan Kaul seitens des Triple Z. Denn eine eingehende Recherche hatte ergeben, dass im Zentrum absehbar keine geeigneten Räuem zur Kinderbetreuung verfügbar sind. Insbesondere Selbständige mit kleinen Kindern, aber auch viele andere berufstätige Eltern sind auf solche flexiblen, pragmatischen Betreuungsmöglichkeiten angewiesen. Im November wird es einen Infonachmittag im Triple Z geben, Interessenten können sich vorab bei der Zentrumsleitung melden (Kontakt siehe unten).

Wenn das Zwergenland fertig ist, wird das charmante Häuschen drei Räume haben. Und natürlich Bad, WCs und Küche. Vor allem aber einen riesigen Garten, in dem es auch noch einiges zu tun gibt. Bei der Planung hilft nicht zuletzt die jüngste Tochter. Lina weiß schon genau, wo welches Spielgerät stehen soll.

- Triple Z -
ZukunftsZentrumZollverein
Aktiengesellschaft zur Förderung von Existenzgründungen

Vorstand:
Dirk Otto (Vorsitzender)
Harald Filip
Clemens Stoffers

Telekommunikation
Telefon: 0201 / 88 72 100
Fax: 0201 / 88 72 118
E-Mail: info@triple-z.de
Internet: http://www.triple-z.de

Adresse
Katernberger Str. 107
45327 Essen-Katernberg

Links
Datenschutz & Impressum
Kontakt
Newsletter abbestellen

Redaktion:
Kristina Wilking (Triple Z AG)
redaktionSell
Tel.: 0201 / 83 77 73 77
E-Mail: Sell@redaktionSell.de
Internet: www.redaktionsell.de

Technische Realisierung:
UNODESIGN GmbH
Telefon: 0201 / 81 41 888
E-Mail: info@unodesign.de
Internet: www.unodesign.de



© Copyright 2010