6. Juni 2012


Editorial

Wie Sie sehen, liebe Leser,

haben wir nach dem Relaunch unserer Internetseite www.triple-z.de nun auch unseren Newsletter optisch ein bisschen umgestaltet. Aber keine Sorge: Die bewährten und beliebten Rubriken haben wir beibehalten. In der Reihe "Unternehmen im Triple Z" stellen wir diesmal die Siloxa Engineering AG vor, die seit 1998 zum Zentrum gehört und mit uns zusammen groß geworden ist. Wir schauen in die Nachbarschaft, diesmal in die Pension von Marie-Luise Wysotzki. Und nicht zuletzt zwei wichtige Dinge in eigener Sache: Wir brauchen Verstärkung, beachten Sie deshalb bitte unsere Stellenausschreibung. Außerdem steht unsere Hauptversammlung mit Sommerfest bevor. Wenn Sie sich den Termin vormerken wollen: Das ist der 6. Juli. Wenn Sie's genauer wissen wollen, dann lesen Sie bitte weiter. Viel Vergnügen dabei,

wünscht Ihnen Ihr

 

Dirk Otto


Leben im Zentrum

Hauptversammlung der Triple Z AG und Sommerfest am 6. Juli

Zuerst die Pflicht und dann die Kür - so ist es auch im ZukunftsZentrumZollverein üblich: Für den 6. Juli lädt der Vorstand der Triple Z AG zuerst alle Aktionäre um 14 Uhr zur ordentlichen Hauptversammlung in die Lohnhalle ein. Gegen 15 Uhr beginnt dann das traditionelle Familien-Sommerfest für Mieter, Mitarbeiter, Nachbarn und Freunde des Zentrums. Bei schlechtem Wetter ebenfalls in der Lohnhalle, mit etwas Glück können wir aber draußen feiern. Hauptattraktion für die Kinder: das Spielmobil des Deutschen Kinderschutzbunds (Bild rechts mit Projektleiter Dr. Henning Muth).

Lesen Sie mehr


Stellen-Ausschreibung

Triple Z sucht Verstärkung für die Öffentlichkeitsarbeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Triple Z AG eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (20 Stunden pro Woche) für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Diese Stelle wurde neu geschaffen, um die erfolgreiche Arbeit des Unternehmens- und Gründerzentrums auf unterschiedlichen Wegen noch besser als bisher zu kommunizieren. Zu den Aufgaben gehören die redaktionelle Betreuung der Zentrums-Homepage und deren konzeptionelle Weiterentwicklung, die Erstellung von Broschüren und Projektdokumentationen sowie die Pressearbeit. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.


Leben im Zentrum

Neues aus dem ZukunftsZentrumZollverein auf www.triple-z.de

Alle Triple-Z-Unternehmer und deren Mitarbeiter haben leider nicht auf das Bild gepasst, das unsere neue Internetseite ziert. Dafür sind es einfach zu viele. Damit sich dennoch jeder der rund 600 Menschen, die heute im Triple Z arbeiten, auf der Internetseite wiederfinden kann, halten wir sie stets auf dem neusten Stand. Nicht nur mit aktuellen Meldungen der Zentrumsleitung, sondern auch mit Nachrichten aus den Unternehmen: neue Projekte, große und kleine Erfolge, Interessantes und Ungewöhnliches. Wer dieses Forum nutzen möchte, kann sicher jederzeit gerne per Mail an uns wenden: info@triple-z.de.

Was aus so einer Mail werden kann? Eine der Triple Z-Notizen. Oder auch eine neue Geschichte unter der Rubrik "Erfolgsprojekte und Kooperationen" wie diese hier: Viele Mitglieder und Mitarbeiter des Deutschen Kinderschutzbundes, Ortsverband Essen, sind regelmäßig im Triple Z zu Gast, wenn sie Kurse des ZIFF leiten. Seit 15 Jahren arbeiten die beiden Einrichtungen zusammen. Lesen Sie mehr



Unternehmen im Triple Z

Siloxa - damit kein Sand in den Motor kommt

Er fand eine Marktnische in der Aufbereitung von Gasen und er fand das Triple Z - so ließe sich, stark verkürzt, die Erfolgsgeschichte von Dipl.-Ing. Wolfgang Doczyck und seiner Siloxa Engineering AG erzählen. "Das Triple Z war genau der richtige Standort für uns", so Doczyck. 1998 fing er in einem 26 Quadratmeter großen Büro in der Lohnhalle an, "und jedes Mal, wenn das Unternehmen wuchs, sind wir einfach einen Raum oder ein Gebäude weiter gezogen, ohne wirklich umziehen und unsere Adresse ändern zu müssen." Im Zentrum fand er nicht nur diese Flexibilität, er fand auch starke Partner in der Nachbarschaft, mit denen er seine Pläne im Wortsinne umsetzen konnte. Lesen Sie weiter.


Aus der Nachbarschaft

Wohnen bei Wysotzkis

Die Steigerhäuser an der Schalker Straße sind noch ein bisschen größer, als sie von außen wirken. Leicht haben da zwei bis drei Generationen Platz unter einem Dach. Oder auch Gäste, dachte sich Marie-Luise Wysotzki und begann vor elf Jahren, Urlaubern Zimmer zu vermieten. "Die meisten meiner Gäste bekomme ich inzwischen durch das ZIFF", erzählt sie. Einige Teilnehmer und auch Referenten des umfangreichen Kursprogramms, das die Fortbildungseinrichtung im Triple Z anbietet, gehören zu ihren Stammgästen. Lesen Sie weiter.


Leben im Zentrum

Neue Mieter

Folgende neue Mieter begrüßt die Triple Z AG in diesen Tagen:


Aus der Nachbarschaft

Auffahrten zur A 42 sind endlich fertig

Die Anschlussstelle Gelsenkirchen-Heßler/Essen-Katernberg zur A 42 soll am 7. Juni nach einigen Verzögerungen endlich wieder geöffnet werden. Seit Anfang November vergangenen Jahres war die Autobahnauffahrt wegen einer Baustelle gesperrt, das heißt: Der Weg zur Arbeit war für viele Mieter und Mitarbeiter des Triple Z erheblich länger. Nötig waren die Arbeiten laut Angaben der Stadt Gelsenkirchen, um einen Unfallschwerpunkt zu entschärfen. Zwei Kreisverkehre hintereinander sollen nun für einen sicheren Verkehrsfluss sorgen.


Standortentwicklung

Mietangebote

Im Untergeschoss der ehemaligen Waschkaue, Gebäude 2 des Triple Z, wird zum 1. Dezember 2012 ein Büro inklusive Lagerraum frei. Das Büro hat einen separaten Eingang, das Lager ist ebenerdig von der Straße aus sowie über einen Lastenaufzug erreichbar. Sozialräume sowie Sanitäranlagen und Duschen stehen zur gemeinschaftlichen Nutzung in unmittelbarer Nähe mietfrei zur Verfügung. Weitere Details zum Raumangebot.



Service & Tipps:

Preisgeld und Publicity:
Bewerbungsstart für KfW-Award "GründerChampions 2012"

Der KfW-Award GründerChampions prämiert jeweils ein Unternehmen aus jedem deutschen Bundesland, das nicht länger als fünf Jahre besteht und sich erfolgreich am Markt behauptet. Haupt-Kriterium für die Preisvergabe ist eine kreative und nachhaltige Geschäftsidee, die einen gesellschaftlichen Mehrwert schafft. Vor zwei Jahren war übrigens die W.S. Werkstoffservice GmbH NRW-GründerChampion - vielleicht ist die Zeit reif für einen weiteren Preisträger aus dem Triple Z. Neben einem Geldpreis bietet der Titel eine großartige Möglichkeit, die Werbetrommel fürs eigene Unternehmen zu rühren. Nicht zuletzt sind alle 16 Landessieger zusätzlich qualifiziert für den Preis des Bundessiegers. Dieser wird in drei Kategorien vergeben: “Innovation”, “Gesellschaftliche Verantwortung” und “Kreativwirtschaft”. Die Bewerbung ist bis zum 1. August 2012 möglich. Weitere Informationen gibt es hier.


Service & Tipps

jeweils erster Mittwoch und dritter Dienstag im Monat
Während der Gründungs- und Unternehmersprechtagen steht das bewährte Triple Z-Beraterteam jeden ersten Mittwoch und dritten Dienstag im Monat Existenzgründern und Unternehmen mit Coachingbedarf für eine kostenlose Erstberatung zur Verfügung. Die Beratung am ersten Mittwoch des Monats erfolgt jeweils im Triple Z in der Zeit von 15 - 17.15 Uhr. Die Beratung am dritten Dienstag des Monats findet im Rathaus Essen statt (14 - 17 Uhr). Anmeldungen unter Tel. 0201 / 88 72 100 erforderlich. Weitere Tipps und Termine.


- Triple Z -
ZukunftsZentrumZollverein
Aktiengesellschaft zur Förderung von Existenzgründungen

Vorstand:
Dirk Otto (Vorsitzender)
Harald Filip
Clemens Stoffers

Telekommunikation
Telefon: 0201 / 88 72 100
Fax: 0201 / 88 72 118
E-Mail: info@triple-z.de
Internet: http://www.triple-z.de

Adresse
Katernberger Str. 107
45327 Essen-Katernberg

Links
Datenschutz & Impressum
Kontakt
Newsletter abbestellen

Redaktion:
Kristina Wilking (Triple Z AG)
redaktionSell
Tel.: 0201 / 83 77 73 77
E-Mail: Sell@redaktionSell.de
Internet: www.redaktionSell.de

Technische Realisierung:
UNODESIGN GmbH
Telefon: 0201 / 81 41 888
E-Mail: info@unodesign.de
Internet: www.unodesign.de


© Copyright 2012